Lenovo Thinkpad E15/E14 Gen 1 Hackintosh – WORKING!

Lenovo Thinkpad E15/E14 Gen 1 Hackintosh – WORKING!

Moin Zusammen,

 

Möchte euch hier mein lange “tod” geglaubtes Hackbook Projekt vorstellen

Durch die fleißige arbeit der OpenCore Entwickler ist es nun endlich in der Lage MacOS zu booten und auch zu installieren.

Diese Anleitung zeigt meinen derzeitigen Stand und wie es auch läuft!

 

 

 

System Infos:

 

​​

15″ FHD Display

Intel Core i5 10210u (15W)

16GB DDR4 2666 MHz Single Channel ( only 1 Slot)

Intel UHD620

1x NVME 2280 WD OEM 500GB (Windows)

1x Sata Samsung EVO 860 500GB (macOS)

SMBios -> MacBookPro16,2

​​

Hier werdet ihr aber umsonst nach einem EFI Ordner Ausschau halten, da ich die Meinung vertrete das ein reines rumwerfen von EFIs einfach nicht Sinn der Sache ist.

Selbst Initiative ist hier das Stichwort, ich selber erstelle meine EFis nur noch nach Guides.

Nachfragen sind kein Problem aber ein wenig Arbeit darf jeder auch gerne noch machen ;-)

 

Was wird benötigt?

 

OpenCore Bootloader ab 0.6.7 (Wichtig , erst ab hier greift der patch für die neuen Lenovos die davor nicht weiter gekommen sind!)

SetupVirtualMap auf TRUE (steht im Guide auf No, aber ohne das kein Boot !)

 

ACPI SSDTs:

 

SSDT-AWAC

SSDT-EC-USBX

SSDT-PLUG

SSDT-PNLFCL

SSDT-RHUB

SSDT-BATX

 

Kexte:

 

Lilu

VirtualSMC

Whatevergreen

AppleALC

SMCProcessor

SMCSuperIO

RealtekRTL8111

VoodooInput

VoodooPS2Controller (hier sind nur Keyboard und Trackpad Plugins eingebunden bei mir !)

 

Diese hier werden nur benötigt wenn ihr Intel Wifi Nutzen wollt ->

IntelBluetoothFirmware

IntelBluetoothInjector

Airportitlwm​​

 

Drivers:

 

OpenRuntime.efi

HFSPlus.efi

 

 

Das ist Minimal Ausstattung, wenn ihr natürlich ein GUI Bootmenü haben wollt muss dazu natürlich openCanopy und die Ressources dazu.

Hier ein paar Screenshots von den wichtigsten Einstellungen die ich in der EFI Getätigt habe

könnte dazu eigentlich auch den Dortania Guide verlinken, da ich mit diesem meine EFI erstellt haben.

 

 

 

 

 

Was läuft nicht:

 

Trackpad Einstellungen unter Systemeinstellungen sagt “Trackpad nicht gefunden”

Onboard HDMI Port (System fängt an zu laggen, suche noch den Fehler) aber per USB-C Display Port Adapter bzw Dock läuft HDMI 1A

 

Bootargs:

 

alcid=15

 

Downloadquellen

 

Opencore / Kexte -> https://www.sl-soft.de/kext-updater/

Dortania Guide – > https://dortania.github.io/OpenCore-Install-Guide/